Borderlands Steamworks

StuKKa 15. September, 2014

Borderlands 1 hat GameSpy hinter sich gelassen und wurde mit Steamworks mit einem stabilen Multiplayer ausgestattet.

Borderlands ist nun endgültig nach langem warten von Gamespy, welches im Mai abgeschalten wurde, auf Steamworks umgezogen. Damit ist der Multiplayer wieder funktionsfähig, und man kann endlich wieder mit Freunden die Geschichte Pandoras erleben, bevor im Oktober der neue Teil, Pre-Sequel, die Lücke zwischen BL1 und BL2 schließt.

Kommentare (0)